2019/2020

 

Die Grundschule Urmitz-Bahnhof verpasste nur knapp den Sieg

Am Dienstag, den 10.03.2020 machten sich 5 Jungen und 5 Mädchen der 1. und 2. Klasse mit Frau Herbst auf den Weg nach Weißenthurm, um dort am Vielseitigkeitswettkampf der kleinen Grundschulen teilzunehmen. Im Vorfeld wurde mit beiden Klassen viel trainiert und geübt und die Vorfreude war groß. Vor Ort zeigten die zehn hoch motivierten Schüler und Schülerinnen fairen und sportlichen Einsatz in verschiedenen Disziplinen und belegten damit den 2. Platz. Im Rahmen einer schulischen Siegerehrung nahmen die Sportler und Sportlerinnen der Grundschule Urmitz-Bahnhof ihre Urkunde als Vizemeister entgegen.

Für die Kinder war dieser Wettkampf der Letzte vor den Osterferien, da es am darauf folgenden Montag, den 16.03.20, zu der Schulschließung kam. Die Fußball-Kreismeisterschaften konnten leider nicht mehr durchgeführt werden, aber die Schüler und Schülerinnen haben sich eifrig darauf vorbereitet und stehen weiterhin hoch motiviert in den Startlöchern.

Trommelabenteuerreise mit Trommelinho

Die Trommelprojektwoche (26.02.-29.02.2020) begeisterte Kinder, Eltern und Lehrerinnen!

Karneval am Bahnhof

Urmitz Bahnhof – unendliche Weiten. Dies ist das Abenteuer der Grundschule „St. Peter und Paul“, die mit ihrer 75 Mann starken Besatzung 5 Jahre in Containern eng beieinander durch den Raum schwebten, in der Hoffnung in ferner Zukunft in einem neuen Schulgebäude zu landen. Doch zunächst kamen Bagger und Abrissbirnen zum Einsatz und zerlegten das alte Schulgebäude….

Leergutbon-Aktion für die Grundschule St. Peter und Paul

In den Monaten September 2019 bis Dezember 2019 wurde die REWE Leergutbon-Aktion zu Gunsten des Fördervereins der Grundschule St. Peter und Paul in Urmitz-Bahnhof durchgeführt.

Tag des Judo

Am Mittwoch, den 13.11.2019 machten sich die Schüler und Schülerinnen der ersten und zweiten Klasse nach dem Frühstück auf den Weg in die Sporthalle, um den Tag des Judo zu erleben.

St. Martin in Urmitz-Bahnhof

Wochenlang wurde im Kunstunterricht gemalt, gebastelt, geklebt…

Die Grundschule „St. Peter und Paul“ läuft für UNICEF

Nach drei Jahren war es wieder soweit. Am Mittwoch, den 16.10.2019 nahmen 69 Kinder der Grundschule St. Peter und Paul in Urmitz-Bahnhof am UNICEF-Lauf teil.

Marco und das Feuer

Am 25.09.2019 luden Schauspieler der Tourneeoper Mannheim die Schüler und Lehrer der drei Mülheim-Kärlicher Grundschulen in die Kurfürstenhalle ein, um das Brandschutzpräventionstheater „Marco und das Feuer“ aufzuführen.

„Behütet in das neue Schuljahr“

Noch etwas schüchtern und aufgeregt saßen die 15 Erstklässler in der ersten Reihe der Pfarrkirche „St. Peter und Paul“ in Urmitz-Bahnhof, als Frau Rech im Schulgottesdienst die Schüler, Lehrerinnen, Familien der Schulneulinge und die Kinder der Kita Schillerstraße mit ihren Erzieherinnen begrüßte.