Wir freuen uns auf die neue Schule

Wir freuen uns auf die neue Schule
Wir freuen uns auf die neue Schule
Wir freuen uns auf die neue Schule

Am 4. April 2017 war es endlich soweit! Bei herrlichem Wetter haben sich viele Grundschulkinder, Eltern, alle Lehrerinnen und geladene Gäste eingefunden, um den Grundstein für den Schulneubau zu legen. (Baubeginn und erster Spatenstich waren bereits am 30. Januar 2017)

Stadtbürgermeister Uli Klöckner, Verbandsbürgermeister Georg Hollmann, Regierungsschuldirektorin Bettina Luitz und Landrat Alexander Saftig hielten Ansprachen und sahen dabei zu, wie die Kinder unserer Grundschule zusammen mit den Bauarbeitern den Grundstein setzten und die Zeitkapsel aus Kupfer mit wichtigen Utensilien aus Schule und Gesellschaft in einer entstehenden Mauer einmauerten.

Extra zu diesem Anlass hatte Frau Rech ein Lied gedichtet, dass die gesamten Kinder vortrugen. Unsere Schülerin Sofie Steinke trug einen Aufsatz mit dem Tiel "Schule im Jahr 2040" vor und einige Kinder äußerten ihre Wünsche an die neue Schule. Die Zuhörer zeigten sich allesamt sehr begeistert von dem tollen Programm!

Wir freuen uns auf die neue SchuleWir freuen uns auf die neue SchuleWir freuen uns auf die neue SchuleWir freuen uns auf die neue SchuleWir freuen uns auf die neue SchuleWir freuen uns auf die neue SchuleWir freuen uns auf die neue Schule

zurück